Montag, 9. September 2013

[lackiert] Essie - For the twill of it

"Die Köperbindung (auch kurz Köper oder Twill) ist eine der drei Grundbindungsarten für gewebte Stoffe. Das bekannteste Gewebe in Köperbindung ist der Denim, der blau-weiße Jeansstoff."
(Quelle: Wikipedia)

Das ist die Antwort für alle, die sich genau wie ich gefragt haben, was der Titel der diesjährigen Herbstkollektion von Essie denn bedeuten mag. Viel schlauer bin ich jetzt eigentlich nicht, aber vorstellen möchte ich ihn euch natürlich dennoch -  den namensgebenden Nagellack 'For the twill of it'!

Tageslicht
Preis: ~7,95 €
Verfügbarkeit: Limitiert (Herbst 2013 "For the twill of it")
Bezug: Dm, Douglas, Müller...
Inhalt: 13,5 ml

Tageslichtlampen

Hierbei handelt es sich um einen Duochrome-Lack mit metallischem Finish. Er wirkt stahlgrau bis silber und changiert blau, grün und lila (das Lila war auf den Fotos recht schwer einzufangen).

Tageslichtlampen

Ich habe eine Schicht Essence '24/7 nail base', zwei Schichten Essie 'For the twill of it' und eine Schicht Catrice 'Gel-Like Topcoat' lackiert. Eine Schicht war bereits deckend und der Auftrag gelang bemerkenswerterweise fast streifenfrei!

Tageslichtlampen
mit Blitz

Ich fotografiere Nagellacke gerne vor meinen Tageslichtlampen, um vergleichbare Grundbedingungen  zu schaffen. Diesem Lack konnte ich damit aber nicht gerecht werden, also habe ich keinen Einsatz gescheut und bin mit meiner Kamera nach draußen gezogen ;-)

Tageslicht

Ohne Frage handelt es sich hier um einen spannenden Lack! Undupebar ist er aber wohl nicht:
Pang von Beauty Redefined findet ihn nahezu deckungsgleich mit 'Peace&Love&OPI' von OPI, wobei
Viktoria von Lange Rede, Kurzer Sinn in ihrem ausführlichen Vergleich zu einem anderen Schluss kommt.
Bei Ugly Edgar wurde ein Vergleich zu 'Chic reloaded' von Essence angestellt.


Bei mir durfte noch 'Vested interest' mit und wartet jetzt auf seinen ersten Einsatz :-) Habt ihr euch auch Lacke aus der Essie Herbstkollektion gekauft? 

Kommentare:

  1. Wirklich ein toller Lack!! Ich bin noch am hin und her überlegen... Ich finde ihn wirklich schön, aber die Erfahrung lehrt mich, dass ich ihn dann doch nicht trage und das wäre schon Schade um so ein Schätzchen ;) Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich! Manchmal gefällt einem eine Farbe an anderen so gut, man selbst greift dann aber nie dazu ;-) Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Um den bin ich ja auch schon liebäugelnd herum geschlichen ^^ Ich muss mich aber echt mit Nagellacken zusammenreißen. Die Farbe ist allerdings ein Traum - ganz zu schweigen vom tollen Finish.

    Liebe Grüße Lisa ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte mich bei Nagellacken eigentlich auch ein bisschen zurückhalten (mein neues Regal stößt bereits an seine Grenzen). Aber irgendwie kann man die sich im Vorbeigehen immer einfach so schnell mitnehmen ;-)

      Löschen
  3. Die erste Essie-Kollektion seit langem die mich so gar nicht angelacht hat. Dafür durfte die China Glaze Autumn Nights Kollektion einziehen, oder darf es noch sobald sie da ist.
    Ich bin auch gar kein so riesen Fan von Duochromes, mein Peridot von Chanel setzt schon staub an. *lach*

    LG
    K-ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, dein armer Chanel-Lack ;-D Die China Glaze Kollektion reizt mich auch sehr! Liebe Grüße :-)

      Löschen
  4. Danke für die Verlinkung. :-*
    Liebe Grüße Natascha von ugly-edgar

    AntwortenLöschen
:) :-/ :( X) X( :-c :-O :7 ~X) :-*

Hier ist Platz für eure Kommentare, Meinungen, Vorschläge und alles, was ihr sonst noch teilen möchtet! Kommentare, die Beleidigungen enthalten, Gewinnspiele promoten oder gegenseitiges Verfolgen vorschlagen, werden nicht freigeschaltet. Ich freue mich auf den Austausch mit euch!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© 2013 The Doctress Diaries